"Än Guätä" kann man da nur sagen. Rund 30 Bogenschützinnen und Bogenschützen sind dem Aufruf des FC Bernhardzell-Wittenbach an ihre Metztete in der Mehrzweckhalle gefolgt. Nur zu gerne sind wir da hingegangen, sind wir doch mit dieser Region durch unser Waldgelände eng verbunden.
Und es hat sich wirklich gelohnt, wir habe gegessen und genossen wie die Fürsten und das an einem rundum gemütlichen Abend.
Herzlichen Dank an die Küche und die Fussballer im Service, wobei dieses Mal nicht nur die Beine, sondern auch geschickte Hände gefragt waren.

Bildergallerie

 

Zusätzliche Informationen